19.10.2016: Nachruf Gesine Behrends +++ 14.10.2016: Die Punkte bleiben in Hinrichsfehn! +++ 26.09.2016: Badminton für Kinder und Jugendliche >> Forum: Aktuell >> Download: Vereinsheft-12.2016 +++ SVH Aktuell 01.2016 >> Neuer User: Christin Immenga +++ Kristina Martens >> Online:
News - Aktuell
Kategorie Liste Seite [1] 2 3 4 5 6 ... 12 13 14 >
Ein Verantwortlicher ist gefunden
30.04.2017 um 01:35 Uhr - Hilmar Ukena

Ein Verantwortlicher ist gefunden!

Die letzten Tage waren eine Zerreißprobe für unseren Verein und gerade für mich persönlich als 1. Vorsitzender sehr sehr anstrengend und höchst emotional. Im Namen aller Vereinsmitglieder, des gesamten Vorstands, aller Ehrenamtlichen, Spieler, Sponsoren und Unterstützer des SVH  sind wir erleichtert darüber, dass sich ein Verantwortlicher für die rassistischen Beleidigungen zu erkennen gegeben hat. In einem persönlichen Gespräch räumte er die unglaublichen Äußerungen ein. Er wird sich nun vor den entsprechenden Instanzen verantworten. Abgeschlossen sind die Untersuchungen aber noch nicht. Das Sportgerichtsverfahren ist noch nicht terminiert.

Die von uns getroffenen drastischen Maßnahmen sowie unsere 0-Toleranz-Strategie waren insofern das richtige Mittel und der Anfang für eine lückenlose Aufklärung der Geschehnisse. Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle für die vielen positiven und aufmunternden Nachrichten, besonders auch von unseren Nachbarvereinen.

Dennoch können und wollen wir unter keinen Umständen einfach wieder zur Normalität zurückkehren!

Der SVH wird im nächsten Heimspiel am 07.05.2017 um 15:00 Uhr gegen den TUS Grossheide eine Aktion gegen Fremdenhass, Rassismus, Intoleranz, Ignoranz und für ein faires Miteinander durchführen. Hierzu folgen in Kürze weitere Informationen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Hilmar Ukena

1. Vorsitzender

SV Hinrichsfehn

 

Schiedsrichterbeleidigung
28.04.2017 um 09:22 Uhr - Hilmar Ukena

Schiedsrichterbeleidigung - eine Schande auf unserer Sportanlage!

Am Sonntag, den 23.04.2017 ist es beim Spiel SVH – Wallinghausen auf unserem Sportplatz zu einer rassistischen Beleidigung des erst 15 jährigen Schiedsrichterassistenten gekommen! Der SVH entschuldigt sich hiermit offiziell für die menschenverachtenden Äußerungen und verspricht eine lückenlose Aufklärung des Vorfalls ohne bislang den Verursacher zu kennen. Wir wollen den oder die Personen ausfindig machen und mit allen, uns zur Verfügung stehenden Mitteln zur Rechenschaft ziehen.

Ich persönlich, sowie weitere Teile des Vorstands werden zurücktreten, falls die Person sich nicht meldet oder wir keine Hinweise auf den Verursacher erhalten sollten!

Die Wichtigkeit der Aufklärung des Vorfalls unterstreichen wir durch folgende Maßnahmen:

  1. Bis auf  Weiteres herrscht ein absolutes Alkoholverbot auf der Sportanlage des SVH. Das gilt sowohl für Zuschauer als auch für die Teams nach dem Spiel. Der Kiosk bleibt daher geschlossen. Zuwiderhandlungen werden mit einer Platzsperre geahndet.
  1. Sämtliche SVH Fußball-Teams werden in den nächsten Wochen Aktionen für Fairness und ein gemeinsames Miteinander und gegen Fremdenfeindlichkeit durchführen. Für die Umsetzung sind die Trainer, Betreuer und Teams verantwortlich.

Der Sportverein Hinrichsfehn distanziert sich ausdrücklich von Beleidigungen jeglicher Art gegenüber Zuschauern, Mitspielern oder Schiedsrichtern. Wir bedauern den Vorfall und sind sehr enttäuscht darüber, wie sich einige „Menschen“ ihren Mitmenschen gegenüber verhalten!

Der SVH steht für ein faires Miteinander auf und neben dem Fußballplatz!

Hilmar Ukena

1. Vorsitzender

Tel. 0172 - 40 80 409

Stellungnahme SVH
26.04.2017 um 18:00 Uhr - Hilmar Ukena

Stellungnahme zum Spiel SV Hinrichsfehn – SV Wallinghausen am 23.04.2017

Heute erhielt der SVH eine Anfrage der Ostfriesen-Zeitung zu den Vorkommnissen im o.a. Spiel der Ostfrieslandklasse  A, Staffel I. Gegen Ende der Partie soll es nach Aussage des gut und umsichtig leitenden Schiedsrichtergespann um Senon Frick zu einer Schiedsrichterbeleidigung gegenüber dem Linienrichter gekommen sein. Darüber wurde ein Sonderbericht gefertigt, der dem SVH bislang noch nicht vorliegt. Die Partie vor rund 120 Zuschauern wurde kurzzeitig unterbrochen und dann nach Rücksprache mit dem Stadionsprecher des SVH wieder aufgenommen.

Zu diesem Zeitpunkt ist der Vereinsführung nicht bekannt was gesagt wurde bzw. wer für die Beleidigungen verantwortlich ist.

Der Sportverein Hinrichsfehn distanziert sich ausdrücklich von Beleidigungen jeglicher Art gegenüber  Zuschauern, Mitspielern oder Schiedsrichtern. Wir bedauern den Vorfall und sind sehr enttäuscht darüber, wie sich einige Menschen ihren Mitmenschen gegenüber verhalten!

Der SVH steht für ein faires Miteinander auf und neben dem Fußballplatz. Der SVH wird alles unternehmen, diesen Vorfall aufzuklären und alle Schritte, auch die bis zur notwendigen Bestrafung der Schiedsrichterbeleidigungen vornehmen. Mit aller Härte und dem Verein zur Verfügung stehenden Möglichkeiten!

Beim Schiedsrichterteam möchten wir uns für die Vorkommnisse auf unserer Sportanlage im Namen der vielen fairen Fans seitens des SVH und des SV Wallinghausen entschuldigen.

Hinrichsfehn, 26.04.2017

Hilmar Ukena

1.Vorsitzender

SV Hinrichsfehn

Berner Grafik sponsort Trikotsatz
18.04.2017 um 12:36 Uhr - Hilmar Ukena

Ein großes DANKESCHÖN geht an die Firma Berner Grafik aus Wiesmoor. Firmeninhaber Jens Berner zögerte keine Sekunde bei der Unterstützung der jungen Fehntjer Truppe. Nun schmückt der Eisbär die stolze Brust der SVH Kicker. Eine "bärenstarke" Leistung!!

Das Foto zeit den SVH Vorstand 2017 von links nach rechts: K.H. Oelrichs, C. Reitmeyer, C. Freericks, H. Kusch, H. Ukena, J. Sanders, C. Planteur, A. Jacobs, L. Gronewold und M. Kusch <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> Der SVH, ein Sportverein verbindet Jung und Alt! Die Ehrungen der JHV 2015 60 Jahre SV Hinrichsfehn
Wer ist online
Alle Online-Nutzer mit ihren Avataren
Keine Einträge gefunden.